zum Inhalt springen

Mareike Hauer, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Forschungsgebiete

Antike Philosophie, insbesondere Vorsokratiker, Platon, Aristoteles und Neuplatonismus

Antike Naturphilosophie und Metaphysik

Aristoteles‘ Kategorienschrift und ihre Rezeption in der Spätantike

Antiker Atomismus

Curriculum Vitae

Publikationen

  • „The notion of ἐπιτηδειότης in Simplicius’ discussion of quality“, in: Documenti e Studi sulla Tradizione Filosofica Medievale 27 (2016), 65-83.
  • „Simplicius on the relation between quality and qualified“, in: Méthexis. Rivista internazionale di filosofia antica 28 (2016), 111-140.
  • „Simplicius on predication“, in: Revue de Philosophie Ancienne 33.2 (2015), 173-199.
  • Speer, A./Tommasi, F.V. (ed.), Edith Stein. Miscellanea thomistica. Übersetzungen –Abbreviationen – Exzerpte aus Werken des Thomas von Aquin und der Forschungsliteratur. Herausgegeben von A. Speer und F.V. Tommasi, unter Mitarbeit von M. Hauer und S. Regh, Freiburg/Basel/Wien: Herder, 2013.