Termine

06.
JUN
Hauptgebäude | Neuer Senatssaal | 19:30 Uhr
Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. LUDGER HONNEFELDER (Universität Bonn) zum Thema "Das Mittelalter als ‚zweiter Anfang der Philosophie‘: Die Aristoteles-Rezeption als Leitfaden der Philosophie des Mittelalters". Die Veranstaltung findet im Rahmen der "Cologne Lectures in Ancient and Medieval Philosophie" statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


14.
JUN
Hauptgebäude | Hörsaal VIII | 19:30 Uhr

Zweiter Vortrag von PHILOSOPHIE KONTROVERS im Sommersemester 2016:

Vortrag von Prof. Dr. HANS-JOACHIM GLOCK (Universität Zürich) zu dem Thema "'What have the Historians ever Done for Us?´ Vor- und Nachteile des Historischen Denkens für die Philosophie"". Die Respondenz wird vorgetragen von Prof. Dr. CHRISTOPH HELMIG (Universität zu Köln). Weitere Informationen finden Sie hier


16.
JUN
Hörsaalgebäude | Hörsaal A2 | 18:00 Uhr (s.t.)
Vortrag von Herrn Dr. TOBIAS DANGEL (Universität Heidelberg) zum Thema "Geist und absolute Transzendenz. Zum metaphysischen Freiheitsbegriff in Plotins Enneade VI 8".


17.-18.
JUN
Hauptgebäude | Alter Senatssaal | fr. ab 09:30 Uhr, sa. ab 10:00 Uhr
Zweitägiger Workshop der DFG Research Group CLDE zum Thema "Causation and the Physical World" mit Jennan Ismael. Der Workshop wird veranstaltet von der Drittmittelgruppe "Causality and Explanation", interessierte Studierende sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


20.-23.
JUN
Hauptgebäude | Aula der Universität| 19:30 Uhr
ALBERTUS-MAGNUS-PROFESSUR 2016 mit Prof. Dr. JUDITH BUTLER. Prof. Butler wird im Rahmen Ihrer Albertus-Magnus-Professur zwei öffentliche Vorlesungen und zwei Seminar abhalten. Weitere Informationen zum Inhalt der Veranstaltungen finden Sie im Flyer


21.
JUL
Hauptgebäude | HS VIII | 19:30 Uhr
Vortrag von Prof. Dr. CHRISTOPH LÜTGE (TU München) zum Thema "Ethik des Wettbewerbs". Die Veranstaltung wird organisiert vom Ethik Forum Köln.


25.
JUL
Hauptgebäude | 19:30 Uhr
Öffentlicher Abendvortrag von Prof. Dr. THOMAS KELLY im Rahmen der Cologne Summer School in Philosophy 2016 zum Thema "Should We Believe What Will Make Us Happy?". Weitere Informationen finden Sie auf der Website der CSSiP.


13.-16.
SEP
Universität zu Köln
40. KÖLNER MEDIAEVISTENTAGUNG. Das genaue Programm zur Tagung finden Sie im Flyer


Eine vollständige Übersicht der Veranstaltungen des laufenden Semesters finden Sie unter „Vorträge und Veranstaltungen