zum Inhalt springen

Fachschaft des Philosophischen Seminars

Das Angebot der Fachschaft findet Ihr auf folgenden Seiten:

Homepage der Fachschaft Philosophie

Facebook-Seite der Fachschaft Philosophie

Neben den zahlreichen Beratungsangeboten von Universitätsseite her, gibt es am Philosophischen Seminar die sehr aktive Fachschaftsvertretung, die sich gerne als Berater, Betreuer und Bespaßer für die Philosophiestudierenden einsetzt, da sie vollständig aus engagierten Studierenden besteht, die selbst im Fach Philosophie eingeschrieben sind.

In der Rolle der Bespaßer organisiert die Fachschaft beispielsweise jedes Semester Parties, Vortragsreihen, Philmabende oder Grillfeste, die dazu dienen die Studierenden auch außerhalb der Vorlesungsräume zusammenzuführen und die Vernetzung untereinander zu fördern.

Als Berater und Betreuer ist die Fachschaft neben der Einführungsphase für Erstsemester auch dann tätig, wenn Probleme mit dem Philosophiestudium auftreten. Ob es sich um Fragen zu KLIPS, Modulhandbüchern, Dozenten der Philosophie oder Lektürerecherche handelt, die Fachschaft weiß aus studentischer Perspektive meistens einen Rat – oder zumindest wen man fragen muss, um die Lösung zu finden.

Außerdem vertritt die Fachschaft die Interessen der Philosophiestudierenden in allen fachbezogenen hochschulpolitischen Interessen und ist so zum Beispiel in verschiedenen Gremien vertreten, wie im Vorstand des Seminars oder in der Fachschaftenkonferenz der Philosophischen Fakultät.

Zusätzlich zu den genannten Arbeitsbereichen hält die Fachschaft ein breites Beratungs- und Veranstaltungsangebot bereit, welches stets auf der Homepage und der Facebookseite zu finden ist. Wer sich für die Arbeit der Fachschaft interessiert, Kommilitonen kennen lernen will, eine Frage zum Philosophiestudium hat oder sich selbst an der Uni Köln engagieren möchte, ist stets herzlich willkommen!