skip to content

Hinweise zur Verbuchung von Leistungen in KLIPS

Teilnahmeleistungen werden in der Regel 3 Wochen nach Ablauf der Vorlesungszeit gültig gesetzt. Eine vorzeitige Verbuchung vor dem Ende der Vorlesungszeit ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie: Studierende müssen dafür Sorge tragen, dass Sie während der Vorlesungszeit, in der sie eine Lehrveranstaltung besuchen, einen Fixplatz in der betreffenden Lehrveranstaltung zugewiesen bekommen. Nach Ablauf der Vorlesungszeit werden keine Nachträge von Teilnahmen in KLIPS 2 mehr vorgenommen!

Prüfungungsleistungen können nicht vor dem in KLIPS angegebenen Prüfungstermin gültig gesetzt werden!