zum Inhalt springen

Jan Constantin M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Drittmittelprojekt

Forschungsgebiete

  • Defeater
  • Dissens
  • Rationalität
  • Wissen-wie

Curriculum Vitae

Seit 2015
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Dissense in der Philosophie. Semantische und epistemologische Grundlagen"

2014
Visiting Scholar an der University of Warwick

2010 - 2015
Wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor am Philosophischen Seminar

2009 - 2015
Studium der Philosophie an der Universität zu Köln (Bachelor 2013 / Master 2015)

2008
Abitur am Albertus-Magnus-Gymnasium in Friesoythe (Niedersachsen)

Den kompletten Lebenslauf finden Sie hier.

Forschungsprojekt

Dissertationsprojekt im Rahmen des Forschungsprojekts "Dissense in der Philosophie. Semantische und epistemologische Grundlagen" von Prof. Dr. Thomas Grundmann (Universität Köln) und Prof. Dr. Elke Brendel (Universität Bonn). Weitere Informationen finden Sie auf der Projektseite.

Arbeitstitel der Dissertation: The Analysis of Epistemic Defeat and Its Application to the Problem of Peer-Disagreement.